Gepostet: 13.02.2020

TobaTours - Ihr Traumurlaub vom Asienspezialisten in Dresden - individuell, flexibel, anspruchsvoll

Lieber vorbeugen als nach hinten fallen - neue Infobroschüren des Zoll für Reisende
Im Urlaub kauft man gern und viel ein: sei es als Souvenir & Urlaubserinnerung oder als Mitbringsel für die Lieben daheim. Und wer freut sich nicht über eine günstige "Markenuhr" oder schöne Muscheln? Doch es ist nicht alles ein "Schnäppchen" sondern kann im Zweifelsfall bei der Wiedereinreise in Deutschland auch richtig Ärger verursachen. Zwei aktuelle Faltblätter des Zoll für Touristen weisen auf geltende gesetzliche Bestimmungen und internationale Übereinkommen hin. Die Faltblätter zu "Artenschutz" (https://kurzelinks.de/rk18) und "Produktpiraterie im Visier" (https://kurzelinks.de/d02p) stehen zum Download bereit und informieren Touristen, was man bei Mitbringseln, die aus geschützen oder gefährdeten Tieren hergestellt werden (Papageien, Schildkröten, Muscheln etc.) oder aber vermeintlichen Schnäppchen auf dem Markt hin. Denn nicht nur in Asien bekommt man keine Rolex oder ein vermeintliches Gucci - Täschchen für unter 100 Dollar, wenn es keine (strafbare) Produkt- und Markenfälschung ist...
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.